Abenteuer Park Potsdam 

english Version

Archive nach Februar, 2012

Lehrer-Workshop am 24.5. zum Thema Gewaltprävention mit spielerischen Mitteln

Von Ramona am Montag, Februar 20, 2012

Wie durch den Aufbau von Sozialkompetenz Gewalt- und Konfliktpotential abgebaut werden können, ist eine Frage, die häufig Lehrer und Betreuer von Kindern und Jugendlichen beschäftigt.

Der AbenteuerPark Potsdam lädt Sie ein, vielfältige erlebnisorientierte Lernangebote für Sie und Ihre Schüler kennen zu lernen und sich dabei intensiver mit dem aktuellen Thema „GEWALTPRÄVENTION“ bei Kindern und Jugendlichen zu beschäftigen.

Der erlebnisreiche Workshop im AbenteuerPark Potsdam am 24.05.2012 steht ganz unter diesem Motto.

Das erfahrungsorientierte Lernen ist eine bisher in Schulen wenig genutzte Möglichkeit um anders als sonst üblich an auffällige Schüler heranzukommen und diese für das Thema Gewaltprävention zu sensibilisieren. Sie erleben im Workshop verschiedenste praxiserprobte Zugänge zum Thema Sozialkompetenz, Kooperation und Kommunikation und erfahren selbst, wie Sie als Lehrer oder Betreuer mit herausfordernden Situationen umgehen können. Sie lernen sofort einsetzbare spielerische Instrumente kennen, mit deren Hilfe es einfacher wird, „Tätern“ Befindlichkeiten anderer deutlich zu machen und sie zu sensibilisieren. Die Verantwortung der Gruppe oder der Klasse wird im erfahrungsorientierten Lernen betont.

Termin: Donnerstag 24.05.2012 13.00 bis ca. 20.30 Uhr

Ablauf:

13.00 – 14.00 Uhr – Der AbenteuerPark stellt sich vor: Outdoor Lernangebote für Schüler und Azubis

14.00 – 18.00 Uhr – Workshop in Zusammenarbeit mit der Firma Metalog und selbst ausprobieren von METALOG® training tools mit folgenden Zielen:

  • Aufbauen und Stärken des „Sozialen Immunsystems“
  • Aufbauen eines positiven Klassenklimas
  • Integration von Außenseitern
  • Einführen und Aufrechterhalten von Regeln
  • Training von Kommunikation und Selbstwirksamkeit

18.00 – 20.00 Uhr – Lehrer – Kletterwaldabenteuer (wenn Sie mögen)

18.00 bis 20.30 Uhr – Zeit zum Austauschen des Erlebten mit den Kollegen bei einem Glas Prosecco

Zielgruppe: Lehrer aller Schulformen, Sozialpädagogen, Schulsozialarbeiter, Studierende, Ausbilder, Trainer, Coaches, Jugendgruppenbetreuer sowie Interessierte anderer Berufsgruppen

Preis: 49 Euro inklusive Mehrwersteuer, Teilnahme am Workshop im Tentipi-Riesenzelt, Softgetränke und Kaffee während der Veranstaltung, Kletterwaldabenteuer und Prosecco.

Weiter Infos zur den Inhalten und zur Anmeldung finden Sie im angehangenen Dokument (pdf), bitte klicken Sie auf folgenden Link: Lehrer-Workshop: Gewaltprävention

Bei Fragen könne Sie sich gern direkt an uns wenden. Sie erreichen uns unter 0331 6264783 oder info@abenteuerpark.de

Hochseilgarten-Sicherheitstrainer Neuausbildung – mit Zertifikat

Von Ramona am Mittwoch, Februar 15, 2012

Der AbenteuerPark Potsdam plant im Sommer die nächste HSG-Sicherheitstrainer Neuausbildung. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wird aber alsbald festgelegt. Interessenten können sich jetzt schon registrieren.

Teilnehmer des letzten Kurses erhalten die Möglichkeit zu einer kostenlosen Auffrischung der Kenntnisse.

Mehr Infos gibt’s im AbenteuerPark unter 0331/6264783 oder bald hier auf: www.abenteuerpark.de